Skip to main content

Kuschelige Schweizerinnen

Eine kuschelige Frau hat vor allem ein großes Bedürfnis nach Körperkontakt. Da gibt es hier mal ein Küsschen dort eine Umarmung oder eine Berührung und du darfst sie ruhig zwischendurch auch im Alltagsleben immer wieder mal anfassen, solange es nicht zu plump und respektlos ist. Wenn ihr dann zum Kuscheln ins Bett geht lass dir mit dem Liebesspiel etwas Zeit, denn wenn es ihr gefällt kommt sie dann schon von ganz alleine in Fahrt.

Willst Du mit den Frauen chatten?


Michael (31) Affoltern am Albis

Augen verbinden, lecken, lutschen, BDSM-Spiele, Rosetten, Muschis, meinen eigenen Sklaven zu besitzen und zu dominieren, dein Arschloch zu dehnen, meinen Finger in dein Arschloch stecken, auf meine Brustwarzen spucken, meine Brustwarzen hart kneifen, meinen Schwanz mit einem Gummi abbinden, bis mein Schwanz groß und rot ist, meine Füße geleckt zu bekommen und noch vieles mehr. Schreibe mich doch einfach an und lerne mich doch einfach besser kennen.

Nachricht senden